Countdown – Steno

by

Die Tage vergehen wie im Flug. Die Baumwollfelder stehen größtenteils in Blüte. Die Pferde bestehen nicht mehr nur aus Haut und Knochen. Die kulturellen Hürden werden kleiner und ab 28 °C abwärts fange ich an zu frieren. Von meinem anfänglichen wissenschaftlichen Ehrgeiz bezüglich meiner Kartier-Arbeit ist geblieben, dass ich meine Arbeit eher als eine Art Feldstudie betrachte.

Im Feld habe ich mich intuitiv dafür entschieden den Anwesenden meine Arbeit näher zu bringen, um sie mit einzubeziehen. Statt mir die Zeit zu nehmen die nötig gewesen wäre um mit „erlernter“ Präzision vor zu gehen. Die Option, zu erklären warum ich so lange nachdenken muss und warum wir ewig in der prallen Sonne stehen – ohne das etwas passiert- hatte ich auf Grund mangelnder Sprachkenntnisse nicht.

Nun da der Abschied sehr nahe rückt merke ich, es wird schwer. Ich habe die Menschen und ihr Zuhause sehr ins Herz geschlossen. Einer der gemeinsamen Nenner, die wir trotz sprachlicher und kultureller Barrieren gefunden haben, ist der Humor.

„L’équipe Yakaar Niani Wulli“

„Zuhause“

Die letzten Wochen habe ich viele Felder kartiert, unzählige Hände geschüttelt, mehrere Kilos Couscous mit Milch geschlürft, gelacht, bei Feldschulen mitgewirkt, getanzt und täglich Stunden damit verbracht nicht zu warten. Wenn es die Römer sind die spinnen, dann bin ich dort ganz in der Nähe…

  

„Beispielsweise“ (Sonnenbrille)

Man sollte gehen wenn es am besten ist. Die letzten zwei Wochen verbringe ich nun in Dakar – im Büro – und erstelle Karten (inchallah).

Adiarama Koussanar !

Feldschule in Farbe:

Vor Beginn wird gemeinsam gebetet..

„Flüssigkompost-Herstellung“

„Aufmerksames Zuhören“

„Klassenzimmer“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: